×
Bereits Mitglied?
Passwort vergessen?
  • Jetzt gratis anmelden!

    Bereits Mitglied?

    weiter

Von den Vorzüge im Online Chat profitieren

Nicht jedem Menschen fällt es gleich leicht, in der realen Welt auf Flirtkurs zu gehen. In besonderem Maße, wenn es darum geht, jemanden nur für bloßen Sex ohne Verpflichtungen zu finden. Im Online Chat kannst Du Dich diskret und unverbindlich auf die Suche begeben, ohne dabei Deine Vorlieben vor Freunden oder Nachbarn zu offenbaren. Da die meisten Menschen in Bezug auf ihre Vorlieben im Online Chat viel offener sind, ist die Chance über Portale wie Fremdgehen69 viel höher, tatsächlich den richtigen Sexpartner für scharfen Sex nach den eigenen Wünschen zu finden.



5 Tipps für erfolgreiches Chatten

Wer bist Du und was suchst Du wirklich

Beim Chatten lernst Du Dein Gegenüber anders kennen als in einer Bar oder im Supermarkt: Während in der realen Welt die optische Sympathie sehr schnell abgeklärt werden kann, kommt es beim Chatten eher auf Deinen Charakter und die Art der von Dir ausgehenden Kommunikation an. Den Chatpartner zunächst nicht oder nur auf Bildern zu sehen, muss nicht unbedingt ein Nachteil sein. Schließlich lebt auch anonymer Sex mit seiner besonderen Qualität von einer Übereinstimmung der sexuellen Bedürfnisse aller Beteiligten und nicht so sehr vom exakten Brustumfang oder der Haarfarbe. Auch beim Online Chat zeigt sich in der Regel durchaus schnell, ob Du mit Deinem Chatpartnerin bzw. dem potenziellen Fickpartner auf einer Wellenlänge liegst. Allerdings solltest Du Dir schon gleich nach der Anmeldung auf Fremdgehen69 die Frage stellen, wer genau Du selbst bist und was genau Du suchst. Willst Du wirklich nach unverbindlichen Sexkontakten suchen oder zielst Du insgeheim doch auch auf eine Beziehung ab? Grundsätzlich kann sich auch aus einem spontanen Sexkontakt über Fremdgehen69 mehr entwickeln, es hilft aber bei der Kandidatenauswahl, sich zumindest über die eigenen Motive völlig im Klaren zu sein.

Zeig´ Dich von Deiner besten Seite - aber authentisch

Verheißungsvolle Bilder zeigen Deinem Chatpartner nicht nur, ob Ihr zueinander passt. Wenn die Aufnahmen nicht einfach alles direkt zeigen, sondern etwas erotisch angehaucht sind, dann steigern sie auch die Vorfreude auf das Aufeinandertreffen in der realen Welt. Bei Männern und Frauen kann es gleichermaßen sehr prickelnd sein, bei den Fotos nicht auf eine "Fleischbeschau", sondern auf geschmackvolle Unterwäsche bzw. Dessous und eine gute Bildqualität und Ausleuchtung zu setzen. Achte aber darauf, dass Deine Bilder auch nicht so ausgewählt sind, dass sie aufgrund von Aufnahmewinkel und Bildausschnitt wichtige Teile Deiner Person verstecken.

Die meisten Chatpartner haben vielleicht selbst das eine oder andere Gramm zu viel am Körper und können über kleinere Schönheitsfehler hinwegsehen. Frustrierend kann das reale Treffen aber ausgehen, wenn ein Chatpartner aus dem Online Chat seine Erwartungen infolge "optimal" ausgewählter Bilder zu hoch geschraubt hat und im echten Leben dann negativ überrascht wird. Wähle Dir für Dein Profil auf Fremdgehen69 daher lieber Bilder aus, die Dich auch wirklich authentisch zeigen. Meist bekommt man im Chat am leichtesten ein realistisches Bild des Gegenübers im Kopf, wenn man dieses auf einigen Bildern in nicht retuschierten Alltagsfotos sieht.

Optimismus ist Trumpf

Wie fast überall im Leben ist auch beim Online Chat mit dem Ziel privater Sexkontakte ein gewisser Grundoptimismus angebracht. Wenn Du mit Unlust und Frustration an die Sache herangehst, werden die Menschen im Online Chat Deine Zweifel zwischen den Zeilen spüren können. Beim Online Dating und den Portalen für Casual Sex wie Fremdgehen69 gilt mehr denn je der alte Merksatz: "Jeder Topf findet seinen Deckel". Schließlich sind bei anonymen Sexkontakten herkömmliche Flirtkriterien wie Berufsleben, Einkommenshöhe oder Freizeitinteressen in der Regel vollkommen egal. Außerdem solltest Du in Deinem Datingprofil und Deinen Nachrichten eine möglichst positive Lebenseinstellung an den Tag legen.

Auch wenn man vielleicht manchmal Anderes vermuten würde, ist Mitleid kein guter Helfer im Bereich der Flirtportale. Binde daher Deinen Chatpartnern nicht gleich als Erstes auf die Nase, wie lange Du schon Single bist. Sonst könnten sich die Anderen aus verständlichen Gründen fragen, warum dies der Fall ist. Sei beim Chatten ganz einfach unbeschwert und freue Dich auf die heißen Erlebnisse, die Du mit Deinen Chatpartnern vielleicht bald schon haben kannst. Bilder und Textzeilen, die Dich als aktiven Menschen mit vielseitigen Interessen oder in unterschiedlichen Outfits zeigen, wirken in einem Online Chat für diskrete Treffen im Gegensatz zu Lebensweisheiten, Gedichten und Landschaftsbildern wahre Wunder.



Mit offenen Karten spielen

Du merkst bereits beim Chatten, dass Du Dir mit Deinem Gegenüber im Online Chat auch mehr als nur reinen, anonymen Sex vorstellen kannst? Oder zeigt Dir Dein Chatpartner deutlich, dass sie/er eigentlich den anonymen Sex wie ein "Casting" für einen möglichen Partner nutzen möchte? Dann ist es immer noch O.K., sich auch nur für schnellen, anonymen Sex zu treffen. Du solltest es bei entsprechenden Andeutungen im Online Chat aber gleich klar ausdrücken, wenn bestimmte Erwartungen (vielleicht weil Du selbst eigentlich schon in einer Beziehung gebunden bist) mit absoluter Sicherheit ausgeschlossen sind.

Mit einer gewissen Ehrlichkeit kann so der Sex zwischen Fremden gelöster und leidenschaftlicher sein als in so mancher, langjähriger Paarbeziehung. Außerdem gibt es auf Fremdgehen69 keinen Grund, persönliche Vorlieben beim Sex zu verschweigen. Verabrede Dich nicht zum Blümchensex im Hotel, wenn Du eigentlich eine Peitsche einpacken möchtest. Es gibt im Online Chat wie in der realen Welt viel mehr Anhänger von BDSM und anderen Fetischen, als Du vielleicht glauben würdest.

Besser etwas geheimnisvoll als aufdringlich

Das Beste an einer Sexbörse wie Fremdgehen69 ist die damit verbundene Anonymität und Unverbindlichkeit. Aus Sicherheitsgründen und als Absicherung vor Fakern ist es durchaus üblich, vor einem Treffen Handynummern zu tauschen oder auch kurz zu telefonieren. Frage Dein Gegenüber im Online Chat aber nicht unbedingt nach seinem beruflichen Werdegang oder nach dessen privaten Angelegenheiten. Es kann auch einen verzweifelten Eindruck erregen, wenn Du auf sporadische Nachrichten im Online Chat in Sekundenschnelle antwortest. Lass´ Dir lieber etwas Zeit und mache Dich interessanter, indem Du Dich selbst auch etwas geheimnisvoll und erotisch gibst.

Jetzt unverbindlichen Erotikspaß genießen

Melde Dich doch einfach bei Fremdgehen69 an, um über diese erfolgreiche Sexbörse schnell und unkompliziert ein Sex Treff mit Gleichgesinnten zu vereinbaren. Immerhin war es noch nie leichter als jetzt, geile Ficktreffen und Sexdates an ungewöhnlichen Orten zu organisieren. Wenn Du beispielsweise eigentlich in einer Beziehung gebunden bist, dann kann anonymer Sex über private Sexkontakte bei Fremdgehen69 den nötigen Kick in Dein verstaubtes Sexleben bringen!

Bildnachweise:
oberes Bild @ sakkmesterke/fotolia.com
unteres Bild @nd3000/fotolia.com

Schau dir ihre Bilder an

Freunde

Sex4me (19)

SexyHintern (23)

Staubsauger (28)

Nougathöhle (29)

TigerXXX (24)

HOT-Angel69 (23)

Bereits Mitglied?